Menu

Einfach ihre natur

In der waldreichen Gegend des Mittelburgenlandes, genau am Fuße des Paulibergs, entspringt unser rundum natürliches Waldquelle Mineralwasser.

Tauchen Sie ein in die Welt des natürlichen Geschmacks!

Weiter lesen

Einfach ihre natur: Waldquelle mineralwasser

Ob Spritzig, Sanft oder Still – unser natürliches Waldquelle Mineralwasser ist die perfekte Erfrischung für die ganze Familie.

Weiter lesen

Einfach ihre natur: Waldquelle frucht

Die perfekte Verbindung von spritzigem Mineralwasser mit dem Geschmack ausgewählter Früchte. Entdecken Sie unsere zehn erfrischenden Variationen.

Weiter lesen

Waldquelle Himbeere

Sanftes Waldquelle Mineralwasser mit dem natürlichen Geschmack heimischer Himbeeren. Waldquelle Himbeere ist leicht und frei von künstlichen Aromastoffen und hat nur 18 kcal/100ml.

Waldquelle. Einfach Ihre Natur.

  • 1l PET
+

Einfach unsere welt

Wir agieren ressourcenschonend und zeigen soziales Engagement in unserer Region. Selektiv und nachhaltig.

Weiter lesen
Liszt Festival Raid

Liszt Festival Raiding

Das internationale Festival am Geburtsort von Franz Liszt.

Wunderkind, Klaviervirtuose, Frauenschwarm, Freigeist und Hexenmeister der Konzertsäle Europas: Franz Liszt ist eine der schillerndsten Persönlichkeiten der Musikgeschichte und zählt zu den historisch bedeutendsten Komponisten und herausragendsten Künstlerpersönlichkeiten seiner Zeit.

Das Liszt Festival Raiding bietet seinen internationalen Besuchern aus aller Welt ein umfassendes Konzertprogramm, das mit verschiedenen Zyklen einzelne Schwerpunkte setzt: Ein Klavierzyklus, ein Orchesterzyklus, ein Lied- und Vokalzyklus, sowie Gedenkkonzerte bis hin zu grenzüberschreitenden Konzerten, die sich mit Uraufführungen und Improvisationen auf schöpferisch-innovative Art mit dem Werk von Franz Liszt auseinandersetzen.

Weltklasse-Interpreten wie Arcadi Volodos, Andrei Gavrilov, Elisabeth Leonskaja, Oleg Maisenberg, Boris Berezovsky, Ivo Pogorelich, Boris Bloch, Leslie Howard, Dezső Ránki, Cyprien Katsaris, Tzimon Barto, Rudolf Buchbinder, Lilya Zilberstein, Alice Sara Ott, das Klavierduo Ferhan und Ferzan Önder, Mischa Maisky, Benjamin Schmid, Patricia Kopatchinskaja, Angelika Kirchschlager, Robert Holl, Ildiko Raimondi, Adrian Eröd, Elisabeth Kulman, der Wiener Kammerchor, der Concentus Vocalis, Markells Stimmen, der Frauenchor Capella Sibirien, der Chorus Sine Nomine, die Wiener Akademie mit Martin Haselböck, Nike Wagner u.v.a. waren bereits zu Gast beim Liszt Festival Raiding und boten den Festivalbesuchern die einmalige Möglichkeit, hochkarätige Konzerte im neuen Konzertsaal direkt neben dem Geburtshaus von Franz Liszt zu erleben.

Liszt Festival Raiding
Intendanz: Johannes & Eduard Kutrowatz
7321 Raiding, Lisztstraße 46, Austria
T: +43-(0)2619-51047
F: +43-(0)2619-51047-22
raiding@lisztzentrum.at
www.lisztfestival.at

verschließen

Neu: Waldquelle Frucht naturtrüb Zitrone und Grapefruit!

Neu von Waldquelle gibt es jetzt die 2 erfrischenden Sorten mit dem natürlichen Geschmack naturtrüber Zitrone und Grapefruit.

Weiter lesen

Waldquelle TV-Spot

Im Mittelpunkt unseres neuen TV-Spots steht die unberührte Landschaft des Naturparks Landseer Berge im mittleren Burgenland. Dort nämlich – direkt in Kobersdorf – befindet sich der Ursprung von Waldquelle.

Weiter lesen

Ausschreibung Waldquelle Journalistenpreis

Ende 2015 haben wir mit unserer Website „neue Seiten“ aufgeschlagen und stellen unsere zentralen Werte Ursprung, Familie und Natur noch stärker in den Mittelpunkt. Aus diesem Anlass schreibt Waldquelle erstmalig den Journalistenpreis „Wald und Wasser“ aus.

Weiter lesen